EDI: ein Ziel – ein Weg – ein Partner

Unternehmen

Unser inhabergeführtes Unternehmen abulafia ist seit 1986 im IT-Umfeld, speziell im Bereich der klassischen Warenwirt­schafts­systeme bis hin zur Konzeption von großen Internet­lösungen, erfolgreich tätig.

1996 wurde die ursprüngliche ICS Internet Communication Systems GmbH gegründet, die im späteren Verlauf in ICSmedia GmbH umbenannt wurde. Als die ICS im Jahr 2001 an einen Verlag veräußert wurde, besann sich unser Unternehmen abulafia wieder auf den ursprünglichen Kern, nämlich die Welt der Warenwirtschaftssysteme.

Seit 2001 arbeiten wir im Bereich Navision/MS-Dynamics NAV und beschäftigen uns seit dem ausschließlich mit dem papierlosen Beleg­austausch. Die vorrangigen Formate sind: EDIFACT, VDA, openTRANS, IDoc, ASCII, XML, ZUGFeRD usw. für Kunden z.B. aus den Bereichen Industrie, Automotive und Handelsketten.

Dabei bieten wir unseren Kunden und Handels­partnern die komplette Bandbreite der EDI-Ablaufkette, von der Planung bis hin zum Betrieb aus einer Hand. Dies wird durch unser zertifiziertes Addon - ESnav (früher NES) erreicht, welches MS-Dynamics NAV um EDI-relevante Funktionen erweitert oder Daten ergänzt und so perfekt mit der EDI Cloud ESdata zusammen­arbeitet. Flexible Installations­varianten sowie granulare Einstellmöglichkeiten erlauben je nach Bedarf eine Installation als Cloud-Lösung in unserem Rechenzentrum oder, nahezu identisch aufgebaut, als lokales Inhouse System (On-Premise). Ergänzende Aftersales-Services wie Web-Monitoring oder ab­gestimmte Wartungs­vereinbarungen stel­len einen einwandfreien Betrieb auch nach der Installation bis hin zur vollständigen Betreuung des EDI Systems sicher.

Ein schlagkräftiges Team aus Programmierern und Kaufleuten, flache Hierarchien sowie ein verzahntes Miteinander, aber auch die enge Zusammenarbeit mit den Microsoft-Partnern sorgen dafür, dass unsere EDI Projekte mit einem hohen Qualitätsstandard termin­gerecht umgesetzt werden.